Aktuelle Meldungen
Sport

Sportkabine mit Jürgen Mössmer vom 1. FC Nürnberg

 

Philipp Waldmann hat in der Sportkabine einen Neuzugang beim 1. FC Nürnberg zu Gast: den Defensivstrategen Jürgen Mössmer. Seit knapp 2 Wochen spielt der 25-jährige beim Club. Gemeinsam sprechen die beiden über den Clubsieg gegen Union Berlin - bahnt sich beim FCN die Wende an? Außerdem gibt es einen Ausblick auf das kommende Spiel gegen Düsseldorf.

 

Fürth souverän gegen St. Pauli

 

Die SpVgg hat gestern Abend den vierten Spieltag in der zweiten Fußballbundesliga abgeschlossen. Und das mit einem souveränen 3:0 Sieg gegen den FC St Pauli. Jetzt sind erst mal zwei Wochen Länderspielpause. Und die kann Fürth mit dem guten Gefühl eines gelungenen Liga-Starts angehen. Oder etwa doch nicht?

Die Ice Tigers stellen sich vor

 

Am 12. September starten die Thomas Sabo Ice Tigers mit einem Auswärtsspiel in Schwenningen in die neue Eiszeit. Das Ziel ist schon vor dem Saisonstart klar formuliert: Die Tiger wollen die direkte Playoff-Teilnahme und es darf diesmal ruhig auch mindestens eine Runde weitergehen. Die Mannschaft der Ice Tigers hat sich nicht groß verändert. Sieben Eishockey-Profis sind neu dazugekommen. Am Wochenende präsentierten sich die Neuen-Tiger dem heimischen Publikum bei der offiziellen Mannschaftsvorstellung.

Hat der Club die Krise überwunden?

Der 1. FC Nürnberg hat mit einem 4:0 Sieg gegen Union Berlin die Krise fürs erste beendet und das zu einem Zeitpunkt, wie er günstiger fast nicht hätte sein können. Denn die kommenden zwei Wochenenden sind aufgrund der Länderspielpause spielfrei. Der Sieg bringt Valérien Ismaël zwei Wochen Zeit, um an Defiziten im Spiel seiner Mannschaft zu arbeiten. Im Anschluss an die Pause muss der Club dann gegen Fortuna Düsseldorf beweisen, dass das jüngste Ergebnis keine Eintagsfliege war.