Sie können uns nicht mehr empfangen? Klicken Sie hier!

Neueste Videos

Kolosse aus Beton und Stahl: So sieht ein Windrad von oben aus
Neuer Quelle-Investor - Neue Hoffnung für die Künstler des Quellkollektiv

Franken Fernsehen im Livestream

Kurznachrichten

Sport

Ice Tigers starten in die Vorbereitung
Fred Höfler wird neuer Präsident bei der Spielvereinigung

Impressionen aus Franken

Gewinnspiel

10 Franken Fernsehen Ferienpässe zu gewinnen!

Aufgepasst Daheimgebliebene – Urlaub zu Hause muss nicht langweilig sein! Mit unserem "Franken Fernsehen Ferienpass" bieten wir Euch in Zusammenarbeit mit unseren Partnern vergünstigte und kostenlose tolle Freizeit-Aktivitäten in der Region mit Sport und Abenteuer, Kultur und Kulinarik. Alle Infos zum Ferienpass findet ihr HIER. Zum Mitmachen schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "Ferienpass" an gewinnspiel@frankenfernsehen.tv und mit etwas Glück geht ein ein Ferienpass direkt an Euch! Einsendeschluss ist der 3.8.2018! Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

10 Familienkarten für den Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein zu gewinnen

Reisen Sie mit der kompletten Familie ins Mittelalter! Vom 03. bis zum 05. August findet auf Burg Rabenstein wieder Nordbayerns größter und beliebtester Mittelaltermarkt statt. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern dann vor der tollen Kulisse der 800 Jahre alten Burg und entführen Sie in längst vergangene Zeiten. Wir verlosen 10 Familienkarten (2 Erwachsene, 2 Kinder) für das Event! Zum Mitmachen schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "Mittelaltermarkt" an gewinnspiel@frankenfernsehen.tv und mit etwas Glück sind Sie dabei! Einsendeschluss ist Mittwoch der 18.Juli um 12:00 Uhr. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

Guten Abend Franken

Guten Abend Franken vom 17.07.2018

  • Ermittlungserfolg der "EKO-Stein" - Zwei Verdächtige in U-Haft
  • Neuer Präsident beim Kleeblatt - Fred Höfler wird Nachfolger von Helmut Hack
  • Berufsfachmesse "Vocatium Nürnberg" in der Meistersingerhalle