4:3 – Ice Tigers gewinnen gegen die Adler Mannheim

Nürnberg – Die Thomas Sabo Ice Tigers gewinnen im Penalty Schießen gegen die Adler Mannheim mit 4:3. Damit gelingt den Nürnbergern ein entscheidender Schritt in Richtung Play-Off Teilnahme.

Bis zum zweiten Drittel lagen die Tiger zuhause dank eines Treffers von Jamie Pollock mit 1:0 vorne. Dann nahm das Spiel Fahrt auf. Innerhalb von wenigen Minuten hagelte es Tore. Kurz darauf stand es 2:2 gegen die couragierten Mannheimer.

 

Danach bringt Reimer die Nürnberger noch einmal in Führung. Mannheim gelingt aber unmittelbar der erneute Ausgleich. Letztendlich entscheidet Ehliz das Spiel im Penalty – Schießen.

 

Die Nürnberger machen mit dem Heimsieg einen entscheidenden Schritt in Richtung Play-Offs. Am Sonntag muss die Mannschaft von Tray Toumie gegen die Kölner Haie antreten. Momentan befinden sich die Ice Tigers auf Tabellenplatz fünf. In drei Spieltagen stehen die Mannschaften der Play-Offs fest. Die Ice Tigers haben noch gute Chancen auf eine Teilnahme.