Die sechs Kandidatenpaare

"Evet, ich will!" - Die Türkische Trauung
Heiraten im Rocker-Stil: Die "Harley Hochzeit"
Traumhochzeit in Fürth: Jasmin und Andreas!
Traumhochzeit vor Bilderbuchkulisse: Magdalene und Benjamin
Liebesschlösser an der Steiner Rednitzbrücke
Berühmtes Internetkleid in Nürnberg

Jetzt mitmachen und abstimmen!

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

1. Geltungsbereich
(1) Diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele (nachfolgend AGB genannt) gelten für die Teilnahme an allen von der BFG Bad Füssing Gutschein GmbH (nachfolgend die BFG genannt) veranstalteten Gewinnspielen, soweit im betreffenden Gewinnspiel und dessen Beschreibung nicht etwas anderes bestimmt wird. Die AGB gelten jeweils in ihrer zum Zeitpunkt der Nutzung gültigen Fassung. Sie gelten gegebenenfalls ergänzend zu besonderen Teilnahmebedingungen, falls und soweit solche mit dem jeweiligen Gewinnspiel bekanntgegeben wurden.
(2) Jeder Teilnehmer erkennt mit der Teilnahme diese Teilnahmebedingungen, sowie die bei jedem Gewinnspiel gesondert genannte Teilnahmefrist an.

2. Teilnahme
(1) Teilnahmeberechtigt sind volljährige, natürliche Personen. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.
(2) Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen. Eventuelle Gewinne sind nicht übertragbar.
(3) Die Teilnahme an Gewinnspielen ist ungeachtet weiterer im Gewinnspiel ausgeschriebener Teilnahmemöglichkeiten grundsätzlich per ausreichend frankierter Postkarte möglich. Die Postkarte ist zu richten an: BFG Bad Füssing Gutschein GmbH, Gewinnspiel "Titel", Kurallee 6, 94072 Bad Füssing, Deutschland
Bei kurzfristigen Gewinnspielen, insbesondere Online-Gewinnspielen, ist eine Teilnahme auf dem Postweg aus Zeitgründen nicht möglich.
(4) Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist dessen Titel, gegebenenfalls dessen Auflösung sowie wahrheitsgemäß Namen und Adresse anzugeben, sowie eventuell weitere persönliche Daten die zur Ermittlung des Gewinners und zur Übermittlung eines potentiellen Gewinns notwendig sind.

3. Ausschluss vom Gewinnspiel
(1) Mitarbeiter der BFG, verbundener Unternehmen und der beteiligten Kooperationspartner sowie jeweils deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
(2) Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die BFG das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
(3) Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
(4) Wer unwahre Personenangaben macht, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.