Aufstiegsfreude: Der HCE feiert die Bundesliga

Erlangen – Der HC Erlangen krönt seine erfolgreiche Saison mit einem Sieg gegen Hüttenberg. Am Ende steht es in der Kal-Heinz Hiersemann Halle 27:24.

 

Die Erlanger untermauern mit dem Sieg ihren Einzug in die Handball Bundesliga. Am Ende des Spiels feiert die Mannschaft den Sprung in die Erstklassigkeit.

 

Der Sieg gegen den TV Hüttenberg war nicht mehr entscheidend. Schon nach dem letzten Spiel gegen Bietigheim stand fest, dass die Erlanger in der nächsten Saison in der ersten Liga vertreten sein werden. Trotzdem war die Freude heute groß. Nach dem würdigen Ende einer erfolgreichen Saison genossen Spieler und Fans den Aufstieg.