„Blitzer-Woche“ hat begonnen

Ansbach – Vom 21.07. bis zum 27.07.2014 findet wieder der Blitzermarathon statt. Dieses Mal werden die Landkreise Neustadt/Aisch-Bad Windsheim, Ansbach und Weißenburg-Gunzenhausen vermehrt kontrolliert.

 

Laut der Polizei stehen Städte wie Nürnberg, Fürth und Erlangen nicht auf der Liste. Dies liegt vor allem daran, dass in den Stadtgebieten weniger gerast werde als auf Landstraßen. Durch die erhöhte Geschwindigkeit kommt es auch vermehrt zu schweren Unfällen, sodass ein Fünftel der Verkehrstoten im vergangenen Jahr durch die Folgen von Tempoüberschreitungen gestorben seien. Die Polizei will damit Fahrer für eine angemessene Geschwindigkeit sensibilisieren und Gefahren auf der Straße minimieren.