Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schwabach

Schwabach – In einem dreistöckigen Mehrfamilienhaus in Schwabach brach heute Mittag ein Feuer aus. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 150.00 Euro.

 

 

Im Hembacher Weg in Schwabach geriet der Dachstuhl eines Mehrfamilienwohnhauses während Bauarbeiten in Brand. Das

Feuer konnte die freiwillige Feuerwehr Schwabach jedoch schnell unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde zum Glück niemand, allerdings entstand ein Sachschaden von ca. 150.00 Euro. Die genaue Brandursache ist noch ungeklärt. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen aufgenommen.