Brandursache des abgebrannten Hallentrakts geklärt

Nürnberg – Die Brandursache des abgebrannten Hallentrakts in der Dieselstraße ist nun bekannt. Wie berichtet stand am Mittwoch ein Werkstattgebäude zum Großteil in Flammen. Das Feuer brach in einer Garage aus und brannte diese und ein sich darin befindendes Fahrzeug komplett nieder. Anhand der Spuren die noch ausgewertet wurden, geht die Kripo Nürnberg davon aus dass ein technischer Defekt am Fahrzeug das Feuer auslöste. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hunderttausend Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken