Classic Night im Fürther Stadtpark

 

Ein paar hundert Tapfere trotzen am Samstag Abend dem schlechten Wetter und besuchen die Sparda-Bank Classic Night im Stadtpark Fürth! Mit Wolldecken, Klappstühlen und Regenschutz ausgerüstet haben sich die Klassik-Fans eingefunden, um der Donau Philharmonie Wien mit dem Programm „Belle nuit, nuit d’amour“ zu lauschen.

Die Classic Night, die den krönenden Konzert-Abschluss der Stadttheater-Spielzeit markiert, bietet große Opern aus Paris, brillante Zarzuelas aus Madrid und hinreißende Operetten aus Wien – und das kostenlos!

Am darauffolgenden Tag ist auch wieder ein buntes Familienprogramm mit Musik, Spiel und Bewegung geplant, auf das sich insbesondere die kleinen und kleinsten Theaterbesucher freuen können. Beim Classic Day for Kids wird unter anderem ab 13 Uhr das 120-köpfige Suzuki-Ensemble der Musikschule Fürth „Violinissimo“ auftreten. Dazu warten im Stadtpark von 12 bis 17 Uhr zahlreiche Kreativ-Aktionen auf die Besucher. Beispielsweise können Papp-Maché-Modelle gebastelt und Mitmach-Tänze ausprobiert werden.