Club dicht vor dem Abstieg

Nürnberg – Der 1. FC Nürnberg steht ganz dicht vor seinem achten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga. Nach der zweitligareifen Heim-Vorstellung am Samstag beim 0:2 (0:1) gegen Hannover 96 ist der völlig verunsicherte Club kaum noch zu retten.   Nur ein Sensationssieg am letzten Spieltag bei Schalke 04 und ein zeitgleicher Punktverlust des Abstiegs-Mitkonkurrenten Hamburger SV könnten den 1. FCN zumindest noch auf den Relegationsrang hieven.   Der Bundesliga-16. trifft am 15. und 18. Mai auf den Zweitliga-Dritten. Möglicherweise ist das dann sogar Nürnbergs großer Lokalkontrahent Greuther Fürth. Vor den letzten 90 Minuten der Saison hat der FCN aber kaum noch Aussichten darauf.   Quelle: dpa