Club verpflichtet Nikci und Burgstaller

Adrian Nikci und Guido Burgstaller sind nach Neuzugang Sebastian Kerk zwei weitere Alternativen für die Offensive beim Club. Die beiden 25-Jährigen haben bereits beim Club unterschrieben.

 

„Mit Guido Burgstaller und Adrian Nikci haben wir zwei Spieler verpflichtet, die uns in der Offensive flexibler machen und mit denen wir auf die kurzfristigen Kaderveränderungen reagieren konnten“, so Sportvorstand Martin Bader heute. Der aus Österreich stammende Burgstaller war zuletzt bei Cardiff City unter Vertrag, und stand schon mehrmals mit der österreichischen Nationalmannschaft auf dem Platz. Adrian Nikci wechselt von Hannover 96 nach Nürnberg. Der Schweizer kann bereits ChampionsLeague Erfahrung vorweisen. Beide Spieler werden ab sofort mit der Mannschaft trainieren, beim Testspiel am Samstag werden sie allerdings noch nicht auf dem Platz stehen.