Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften kommen nach Nürnberg

Nürnberg – Die Deutschen Meisterschaften in Leichtathletik kommen 2015 nach Nürnberg. Das gab jetzt der Deutsche Leichtathletikverband bekannt. Somit kehrt das Sportevent nach 7 Jahren wieder in die Noris zurück.

 

Austragungsort wird das Grundig-Stadion sein. Die Stadt Nürnberg begrüßte die Entscheidung des Verbandes. „Das Nürnberger Stadion ist eine der größten und modernsten Leichtathletik-Arenen Deutschlands und vielleicht eine der schönsten in Europa, es bietet alle Voraussetzungen für einen attraktiven Leichtathletik-Event. Wie bereits 2008 erwarte ich wieder spannende Wettkämpfe für alle Leichtathletik-Fans der Metropolregion Nürnberg und aus ganz Deutschland“, so Sportbürgermeister Christian Vogel.

 

Die Entscheidung wurde vor allem dadurch ermöglicht, dass der Freistaat dem Bayerischen Leichtathletikverband eine finanzielle Unterstützung bei der Bewerbung zugesagt hat. Die Deutschen Meisterschaften in der Leichtathletik fanden zuletzt im Jahr 2008 in der Noris statt.