Die Spielvereinigung nur mit Unentschieden im Erzgebirge

Die Spielvereinigung kämpfte um drei ganz wichtige Punkte bei Erzgebirge Aue. Das Team von Trainer Mike Büskens wartet also noch immer auf den großen Befreiungsschlag. Beim Tabellenletzten ist der Plan nicht aufgegangen, obwohl sich der Verein unter der Woche einen Maulkorb verpasst hatte.