Drei Schwerverletzte nach Unfall bei Ansbach

Ansbach – Bei einem Unfall bei Ansbach sind am Samstag drei 18-jährige Fahranfänger schwer verletzt worden.

Eine junge Erwachsene war mit ihrem Auto von Dornberg kommend unterwegs. Beim Einbiegen in die Saatsstraße Richtung Ansbach übersah sie einen BMW und stieß mit ihm zusammen. Dabei wurden die 18 Jährige, sowie die beiden gleichaltrigen , die im anderen Auto saßen schwer verletzt. Alle Beteiligten zogen sich Knochenbrüche zu. Die beiden jungen Männer hatten noch Glück im Unglück: Ihr BMW hatte beim Unfall Feuer gefangen, sie konnten sich aber noch rechtzeitig aus dem brennenden Auto retten. Der Wagen brannte völlig aus.

 

Quelle: dpa