Ende der Sommerbaustelle bei der VAG

Nürnberg – Ab heute verkehren die U-Bahn Linie U1, die Straßenbahnlinie 4 sowie die Buslinien 175, 39 und N11 wieder nach gewohntem Jahresfahrplan. Alle Linien müssen nun keine Umleitungen mehr fahren. Die Sanierungsarbeiten die am 31. Juli begonnen haben, konnten planmäßig beendet werden.

 

Auf der U-Bahnlinie U1 kann der U-Bahnhof Hasenbuck nun wieder wie gewohnt angefahren werden. Er ist somit uneingeschränkt für den Fahrgastwechsel geöffnet. Auf der Straßenbahnlinie 4 verkehren nun nicht mehr Ersatzbusse zwischen Plärrer und Gibitzenhof. Durch den Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Kurgartenbrücke verkehren die Buslinien nun wieder auf ihrer gewohnten Stammroute.