Engine Size und Rising Sun: Charity-Veranstaltung für Klabautermann e.V.

Engine Size and Rising Sun: Am 29. Mai 2016 von 13 bis 18 Uhr kommt zusammen, was zusammen gehört. Engine Size und Rising Sun, so heißt das erstmals stattfindende Treffen für alle Freunde von amerikanischen und japanischen Fahrzeugen. Von sauber gepflegten Klassikern über Sportwagen im Serienzustand bis hin zum Tuningwunder ist alles willkommen und gerne gesehen.

Der Veranstaltungsort an der Frauenauracherstraße 80 in Erlangen bietet genug Platz. Aus diesem Grund werden einige Händler, Tuner und weitere mit Ständen und Informationen zu deren Themen aufbieten. Auch für das leibliche Wohl  ist gesorgt. Ob Burrito, Kaffee oder amerikanische Kultgetränke, alles ist vor Ort. Das Treffen ist Non-Profit - die Veranstalter haben sich dazu entschieden, jeden Euro zu spenden, der über die Unkostendeckung hinaus geht. Das gesammelte Geld geht an den Klabautermann e.V., der sich um chronisch kranke Kinder und deren Familien kümmert.

Um den Gedanken der Spende für einen guten Zweck zu stärken, gibt es zusätzlich einen Charity Drive. Dort kommen alle auf ihre Kosten, die schon immer einmal in einem amerikanischen oder japanischen Kultauto Beifahrer sein wollten. Dies ist gegen eine Spende von mindestens 5€ an den Klabautermann e.V. möglich. Der Eintritt pro Fahrzeug beträgt 3€, Besucher zu Fuß zahlen nichts. Parkplätze für Besucher sind rund um das Veranstaltungsgelände reichlich vorhanden.