Fastnachtsorden „Wider die Neidhammel“ geht an Seehofer

Nürnberg – CSU-Chef Horst Seehofer erhält am Sonntag den Fastnachtsorden „Wider die Neidhammel“. Der Ministerpräsident werde von vielen Neidern bedrängt, seit er als die „letzte Patrone der CSU“ die Partei wieder stabilisiert habe, hatte die Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval zur Begründung mitgeteilt.

 

Seehofer sei wie Bayern – „oft missverstanden, immer beneidet“. Um den CSU-Chef gegen die Neider zu verteidigen, ernenne ihn die Luftflotte zum Träger des 50. Sonderordens. Die Laudatio in Nürnberg soll der vorige Ordensträger halten, der Kabarettist Wolfgang Krebs. Frühere Preisträger waren unter anderen Edmund Stoiber, Frank Elstner und Roberto Blanco.

Quelle: dpa