Fürther U-Bahn Schläger: Überwachungsvideo wird ausgewertet

Fürth –  Überwachungsvideos und weitere Zeugenaussagen sollen nun die mutmaßlichen U-Bahn Schläger vom Fürther Hauptbahnhof überführen. Am Sonntagabend wurde ein junger Mann von einer Gruppe Jugendlicher massiv zusammengeschlagen und schwer verletzt. Der 26-Jährige war drei jungen Mädchen zu Hilfe geeilt, die von vier Jungen belästigt wurden. Daraufhin wurde er selbst zur Zielscheibe der Gruppe. Sie schlugen ihn brutal zusammen und verletzten ihn dabei auch durch Tritte am Kopf.  Der 26-Jährige konnte inzwischen das Krankenhaus verlassen.

Quelle: dpa