Garage in Ansbach fängt Feuer

Meinhardswinden/Ansbach – Am Montagabend gegen 19 Uhr kam es im Ansbacher Ortsteil Meinhardswinden zu einem Garagenbrand. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, Personen kamen nicht zu Schaden.

 

Am Abend wurde vorsorglich ein Großaufgebot an Feuerwehr alarmiert, da die Garage an eine Pension angrenzt. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr wurden alle Bewohner des Hauses evakuiert. Die Flammen in der Garage konnten bis zum Eintreffen der Feuerwehr von den Anwohnern unter Kontrolle gebracht werden. Vermutlich hatte ein Kurzschluss in einem Akkuschrauber den Brand ausgelöst. Ein PKW in der Garage verbrannte, der Gesamtschaden wird auf 3500 Euro geschätzt.