Gaststätte in Gibitzenhof überfallen

Zwei bislang Unbekannte überfielen gestern morgen eine Gaststätte im Nürnberger Stadtteil Gibitzenhof. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Gegen vier Uhr morgens betraten zwei mit Sturmhauben maskierte Männer die Kneipe in der Gugelstraße. Eine 33 jährige Angestellte war gerade dabei sauber zu machen. Die Männer bedrohten die Frau mit einem Messer und forderten Geld. Insgesamt konnten die Täter zwei Kassetten mit mehreren hundert Euro erbeuten. Anschließend flüchteten sie stadteinwärts in Richtung Habichtstraße. Die Nürnberger Kriminalpolizei ermittelt jetzt wegen schweren Raubes.

Die Täter werden als 180 cm groß beschrieben. Einer ist schlank, der andere eher kräftig gebaut. Beide trugen schwarze Kapuzenpullover und schwarze Hosen. Außerdem waren sie mit Sturmhauben maskiert.

Quelle: Polizei