Geburtstagsfeier artet in Schlägerei aus

Nürnberg – Am Wochenende kam es in einem Lokal in der Fürther Straße zu einer Schlägerei, bei der drei Opfer erheblich verletzt wurden. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

 

Geburtstagsfeier eskaliert in Schlägerei

In der Nacht des 14.12.2013 fanden in einem Gastronomiebetrieb in der Fürtherstraße gegen 23:30 Uhr zwei Geburtstagsfeiern statt. Unter den 40 aus Russland stammenden Gästen kam es bei einigen zu heftigen verbalen und körperlichen Auseinandersetzungen. Drei Beteiligte im Alter von 29, 34 und 39 Jahren erlitten schwere Kopfverletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

 

Polizei bittet Zeugen um Mithilfe

Warum es zu einem Streit in diesem Ausmaß kam, konnte bisher noch nicht ermittelt werden, da die Vernehmungen teilweise über Dolmetscher geführt werden müssen. Die Nürnberger Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten Totschlags. Zeugen, die zur Tatzeit Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Polizei Mittelfranken