Heinrich Schmidtgal wechselt zu Fortuna Düsseldorf

Düsseldorf/Fürth – Heinrich Schmidtgal wechselt von der SpVgg Greuther Fürth zu Fortuna Düsseldorf. Der 27-jährige Linksfuß wird von der kommenden Saison an den Kader verstärken, das teilt der Tabellen-15. heute mit. Der Deutsch-Kasache erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

„Ich hatte sehr gute Gespräche mit den Verantwortlichen, die mich ligaunabhängig von ihrem Konzept überzeugt haben. Man hat sich sehr um mich bemüht, obwohl ich keine einfache Rückrunde mit einigen Verletzungsproblemen hinter mir habe“, sagte Schmidtgal.

 

„Ich bin fest davon überzeugt, dass die Fortuna den Klassenerhalt schafft.“

Schmidtgal absolvierte beim Absteiger Greuther Fürth in dieser Saison 18 Bundesliga-Begegnungen. Im WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland im März in Nürnberg erzielte er beim 1:4 das zwischenzeitliche 1:3 für Kasachstan. Der zwölfmalige Nationalspieler ist guter Dinge, auch in der kommenden Saison in der Bundesliga zu spielen: „Ich bin fest davon überzeugt, dass die Fortuna den Klassenerhalt schafft.“

Quelle: dpa