Herrenloser Koffer sorgt für Sperrung am Plärrer

Nürnberg – In Nürnberg wurde heute Morgen der Plärrer teilweise gesperrt. Grund dafür war ein herrenloser Koffer an einem U-Bahnabgang. Spezialeinheiten der Polizei öffneten ihn, um zu überprüfen, ob Gefahr von dem Gepäckstück ausging.

Einheiten der Polizei nährten sich dem verdächtigen Koffer mit Schutzkleidung, um ihn vorsichtig zu öffnen. Kurze Zeit später konnte die Spezialeinheit der Polizei Entwarnung geben. Das Gepäckstück war mit Zeitschriften gefüllt. Die Sperrung des Plärrers wurde daraufhin wieder aufgehoben.