Ismaël übernimmt beim Club

Nürnberg – Valérien Ismaël ist neuer Cheftrainer beim 1. FC Nürnberg. Heute wurde der Franzose offiziell vorgestellt. Für Ismaël ist der Club die erste Station als Coach im deutschen Profi-Fußball.

Der 38-Jährige formulierte laut und deutlich seine Ambitionen beim 1. FC Nürnberg. „Der Club ist am Boden. Jetzt geht es darum, wieder aufzustehen und unser Ziel anzugehen“, betonte der Franzose bei seiner Vorstellung als Chefcoach. Ismaël hat einen Zwei-Jahres Vertrag unterschrieben und bringt den Schweizer Roger Stilz (36) als Co-Trainer mit an den Valznerweiher.