Jahreskarten des Nürnberger Tiergarten sind sehr beliebt

Nürnberg – Die Jahreskarten des Nürnberger Tiergarten erfreuen sich großer Beliebtheit. Pro Jahr werden etwa zehn Prozent mehr der Dauerkarten verkauft. Die meisten davon an Besucherinnen und Besucher der Stadt Nürnberg.

 

 

2013 wurden bereits mehr als 5.500 Jahreskarten verkauft. Ab dem fünften Besuch im Tiergarten rentiert sich eine Jahreskarte die aktuell 65 Euro für Erwachsene und 30 Euro für Kinder kostet. Die Gültigkeit beginnt mit dem Ausstellungsdatum.

 

Tierpatenschaften ebenfalls gestiegen

Da auch die Zahl der Tierpatenschaften gestiegen ist, wird die Summe der Patenschaftsspenden erstmals die Marke von 100.000 Euro überspringen. Derzeit engagieren sich 653 Personen als Tierpaten. Besonders die Präriehunde erfreuen sich großer Beliebtheit mit insgesamt 133 Tierpaten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Tiergarten Nürnberg.