Kindertheaterfestival „Panoptikum“ startet

Nürnberg – Das Theater Mummpitz lädt dieses Jahr wieder zum Kindertheaterfestival „Panoptikum“ ein. Bereits zum achten mal geben Essembles aus ganz Europa  Einblicke in das zeitgenössische Kindertheater.

 

Insgesamt 22 Inszenierungen in 47 Vorstellungen werden vom 4. bis 9. Februar in Nürnberg, Augsburg, Dehnberg, Ingolstadt, Regensburg und Valley aufgeführt. Die Bandbreite der Genres reicht vom klassischen Schauspiel über Tanz- und Objekttheater hin zur theatralen Installation und zum filmischen Konzert. Auf die Besucher warten spannende, anrührende, dramatische, komische und skurrile Geschichten. Mehr Informationen zum Festival finden Sie auf der Webseite des Theater Mummpitz.