Knapp 2 Millionen Besucher beim Herbstvolksfest

Mit dem traditionellen Feuerwerk ist gestern Abend das Nürnberger Herbstvolksfest zu Ende gegangen. Knapp zwei Millionen Besucher kamen in den beiden Festwochen an den Dutzendteich. Zu Beginn gab es auf Grund des Wetters zwar noch die ein oder andere Sorgenfalte bei Schaustellern und Festwirten, dann aber kam die Sonne und mit ihr die Gäste. Besonders die Neuheiten, wie der „Star Flyer“ – das höchste transportable Kettenkarussell der Welt – oder das Riesenrad „Wheel of Vision“ kamen bei den Besuchern gut an.

 

Eine positive Bilanz ziehen auch Rettungskräfte und Polizei: Im Vergleich zu den Vorjahren gab es eine durchschnittliche Zahl von Vorfällen.