LAU,ESB,PEG – die „alten“ Kennzeichen kommen zurück

Nach Aussagen des bayerischen Verkehrsministers Martin Zeil wird Bayern das erste Land sein, in dem alte Kennzeichen wieder in mehreren Landkreisen ausgegeben werden. Der Starttermin ist eigentlich heute. Aber das Genehmigungsverfahren auf Bundesebene läuft derzeit noch. Deshalb wird der Termin voraussichtlich verschoben. Die Bürger können sich aber bereits jetzt ihr Wunschkennzeichen vormerken lassen. Die Reservierungen werden von den zuständigen Zulassungsstellen bei den Landratsämtern entgegen genommen.

 

Im Landkreis Nürnberger Land werden beispielsweise neben LAU die Kennzeichen ESB, HEB, N und PEG wiederkommen. Die alten Gebietsgrenzen spielen dabei keine Rolle. Auch noch nicht beantragte Kennzeichen können von den Landkreisen nachgemeldet werden.