Liebeserklärung per Handy oder Smartphone

Jeder dritte Bayer gesteht seine Liebe per Kurzmitteilung. In Sachen Liebe spielt das Smartphone für die Bayern eine wichtige Rolle: Fast jeder dritte im Freistaat hat schon mal eine Liebeserklärung per Handy oder Smartphone gemacht. Dies ergab eine repräsentative Studie, die ein Energiekonzern in Auftrag gegeben hatte.

Beim Schlussmachen gilt das aber auch:

zehn Prozent der Befragten trennten sich demnach auch schon per SMS oder Whatsapp vom Partner.

Das zuständige Marktforschungsinstitut hat rund 2000 Deutsche befragt.