Lkw durchbricht Mittelleitplanke – 7 Verletzte

Nürnberg/Erlangen – Ein Lkw durchbrach am Donnerstagmittag auf der Autobahn A3 zwischen Nürnberg-Nord und Tennenlohe die Mittelleitplanke und blieb auf der Gegenfahrbahn liegen. Dort wurden drei Pkw in den Unfall verwickelt. Insgesamt wurden sieben Personen verletzt. Die Autobahn musste in südlicher Richtung komplett gesperrt werden, in nördlicher Richtung ist ein Fahrstreifen frei.

Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Die Aufräumarbeiten werden noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen.