Lorenz Funk verlässt die Ice Tigers

21.03.2013, Nürnberg – Die Thomas Sabo Ice Tigers haben heute überraschend bekanntgegeben, dass Geschäftsführer Lorenz Funk Ende Mai seinen Posten abgibt. Frei wird damit auch die Stelle als Sportdirektor, die Funk aktuell ausübt. Wer die Nachfolge antritt ist momentan noch nicht bekannt. Zusätzlich teilte der Verein mit, dass der Vertrag mit Cheftrainer Bengt-Ake Gustafsson nicht verlängert wird.

Lorenz Funk ist seit 2009 Manager, seit 2011 Geschäftsführer der Thomas Sabo Ice Tigers.  Gustafsson ist seit Dezember letzten Jahres bei den Tigern.