Alle Infos zum Start des SommerNachtFilmFestival

Das SommerNachtFilmFestival ist Deutschlands ältestes und umfangreichstes Open-Air-Kino-Festival. Vor mehr als einem Vierteljahrhundert, im Jahr 1988, nahm alles in der Desi seinen Anfang. Seit dem verwandeln sich jeden Sommer ungewöhnliche Orte in der Metropolregion zur Kinokulisse. Vor der diesjährigen 33-Ausgabe stand durch die Corona-Pandemie allerdings lange Zeit ein großes Fragezeichen. Umso glücklicher sind die Veranstalter nun doch ein Kino unter freiem Himmel präsentieren zu können. Vor dem Start hat sich Kollege Thore Jarosch mit der Geschäftsführerin des Mobilen Kinos getroffen um sich auf den neusten Stand zu bringen.