Das schnelle Gericht: Zucchini Baggers

In dieser Ausgabe des schnellen Gerichts gibt es „Zucchini Baggers“. Das Rezept können Sie hier als PDF herunterladen. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in unser umfangreiches Rezept-Archiv!

Zutaten:

  • 500g Zucchini
  • 100g Feta
  • 60g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Kirschtomaten
  • Frühlingszwiebel
  • 100g Quark (40%)
  • 100g (griech.) Joghurt (3.5%)
  • Gurke
  • Knoblauch, Petersilie

 

Zubereitung:

Reiben Sie die Gurke für das Tzatziki in eine Schüssel. Würzen Sie mit Salz und lassen Sie die Gurke das Wasser ziehen. Reiben Sie die Zucchini in eine andere Schüssel, mit Salz würzen und ebenfalls Wasser ziehen lassen.

Schneiden Sie Zwiebel und Tomaten klein.

Drücken Sie durch einen Sieb die Flüssigkeit aus den geriebenen Zucchinis und geben Sie sie zu-rück in eine Schüssel. Geben Sie Mehl, Eier, Tomaten, Zwiebel,, Fürhlingszwiebel, gehackte Peter-silie, den Quark und Feta in die Schüssel, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und mischen Sie alles gut durch. Braten Sie die Baggers nun in einer Pfanne aus.

Für das Tzatziki: Schneiden Sie Knoblauch und Zwiebel klein, drücken Sie die Flüssigkeit aus der Gurke, geben Sie alles in eine Schüssel. Mischen Sie es mit dem griechischen Joghurt und würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Mischen Sie alles gut durch.

Fertig! Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen.