Stadt verlängert Corona-Maßnahmen für Nachtleben

Nürnberg verlängert die Corona-Maßnahmen für das Nachtleben bis einschließlich 6. September. Darauf haben sich Stadt und Polizei geeinigt. Damit gilt an den Wochenenden nun weiterhin ein Verkaufsverbot von To Go-Getränken am Tiergärtnertorplatz. Am Köpfleinsberg wird auch künftig ein Sicherheitsdienst dafür sorgen, dass zum Beispiel die Abstände eingehalten werden. Auch das Gebiet um den Wöhrder See wird kontrolliert. Die Stadt hatte das Maßnahmenpaket Mitte Juli beschlossen. Hintergrund waren Menschenansammlungen vor allem an den Wochenenden.