Fürther Stadtrat gibt grünes Licht für ein 365-Euro Jahresticket

Der Fürther Stadtrat hat gestern  grünes Licht für ein 365-Euro Jahresticket für alle ab 2023 gegeben.  Allerdings unter der Voraussetzung, das die entstehenden Kosten mindestens zu zwei Dritteln vom Freistaat und/oder Bund getragen werden um die kommunalen Haushalte nicht zu schwer zu belasten. Bereits jetzt bezuschusst die Kleeblattstadt jedes Ticket im ÖPNV mit bis zu 50 Prozent.