Im Oktober gehts wieder los: HCE Geschäftsführer Selke im Talk

Lange hat sich die Handball-Welt gedulden müssen, vor genau einer Woche dann die gute Nachricht für Fans und Vereine: Ab Anfang Oktober startet die Handball-Bundesliga in ihre 55. Saison. Das bedeutet auch für den HC Erlangen endlich Planungssicherheit. Die Corona-Folgen sind noch nicht überstanden, trotzdem muss jetzt die nächste Phase in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit beginnen. Es gibt viel zu tun, wenn in gut drei Monaten schon wieder der Ball fliegen soll, vor allem für Geschäftsführer René Selke.