Flugbereitschaft Mittelfranken: Unterwegs mit den Waldbrand-Luftbeobachtern

Die Unwetter gestern waren nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Sie haben die Hitzewelle nicht ausgebremst, die derzeit über Franken rollt. In Kombination mit der anhaltenden Trockenheit sind Wiesen und Wälder momentan extrem brandgefährdet. Es ist also höchste Vorsicht geboten – und Kontrollen sind bitter nötig. Deshalb werden auch diese Woche wieder Flugzeuge die Waldgebiete von oben kontrollieren, um Brandherde oder Gefahrenstellen möglichst rechtzeitig zu erkennen. Wir waren bei der Flugbereitschaft Mittelfranken zu Gast und haben dort mit den Luftbeobachtern gesprochen.