Kinderladen Johannisbären droht das Aus

Kinderladen in Nürnberg droht das Aus. Dem Johannisbären wurde nach über 30 Jahren das Mietverhältnis gekündigt, jetzt suchen Pädagogen, Kinder und der Trägerverein eine neue Bleibe. Um auf ihre Situation aufmerksam zu machen und das Interesse von potenziellen Vermietern zu wecken, haben Eltern und Kinder auf der Straße vor dem Laden heute eine Protest-Aktion gestartet. Es wurde gemalt, gepicknickt und gesungen. Gesucht werden neue Räumlichkeiten mit 140 Quadratmetern Hauptnutzfläche und einer Außenfläche von mindestens 200 Quadratmetern – idealer Weise im Stadtteil Johannis, der dem Laden einst seinen Namen gegeben hat.