Für die eigenen vier Wände: Herbstdeko selber basteln

Trüb, grau, nass – das Wetter läßt zu wünschen übrig, die Beschäftigungsmöglichkeiten mit drohendem zweiten Lockdown ebenfalls. Daheim bleiben lautet die Devise, Do it yourself  die Aufgabe. Eine Herausforderung , der sich Kollegin Cathrin Kuhl letzte Woche gestellt hat, um mit selbstgebastelter Deko in den eigenen vier Wänden ein wenig gemütliche Herbststimmung aufkommen zu lassen. Erster Schritt: Material besorgen – nicht im Bastelladen, sondern vor der eigenen Haustür.