1.000.000 Flugeinsätze in 48 Jahren: DRF Luftrettung „feiert“ Jubiläum

Am 19. August 2021 flog die DRF Luftrettung gemeinsam mit ihren Tochterunternehmen den eine millionsten Luftrettungseinsatz! Der Freistaat macht mit rund 137.000 Einsätze circa 14 Prozent davon aus. Die in Nürnberg stationierten Hubschrauber Christoph 27 und Christoph Nürnberg sind bisher rund 55.700 Einsätze geflogen. Den Anfang machte die Luftrettung mit einem einzigen Hubschrauber der zum ersten mal am 19. März 1973 flog – inzwischen fliegt sie im Schnitt 110 Einsätze am Tag.