1. FCN will Dortmund bezwingen

Am Samstag muss der 1. FC Nürnberg nach Dortmund. Kein leichter Gegner, doch die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek ist zuversichtlich: Nach vier Erfolgen in der Rückrunde, will der Club auch im sechsten Spiel Punkte holen. Im letzten Heimspiel gegen Braunschweig konnte der Club das Ergebnis trotz Unterzahl noch drehen, das gab ordentlich Selbstbewusstsein. Ob die Partie gegen Dortmund auch so verrückt wird? Am Samstag, den 1. März 2014 ist um 15:30 Uhr Anpfiff im Signal Iduna Park.