1. Mai Demonstrationen – Stadt und Polizei sehen`s gelassen

Der Tag der Arbeit: Seit knapp 100 Jahren ist der 1. Mai für seine Demonstrationen und Ausschreitungen bekannt. Die Bürger gehen auf die Straße und rechnen mit der Politik und Arbeitgebern ab. So auch morgen: In Nürnberg wollen sich wieder tausende Menschen versammeln, um ihrem Protest Ausdruck zu verleihen. Über Ausschreitungen machen sich Polizei und Stadt wenig Sorgen.