10.000 Besucher feiern das Nürnberger Menschenrechtsfilmfestival

Das 10. Menschenrechtsfilmfestival in Nürnberg ist erfolgreich zu Ende gegangen. Rund 10.000 Gäste besuchten Deutschlands ältestes Filmfest. Thema dieses Jahr war die Zensur. Den diesjährigen Filmpreis des Festivals bekam die Flüchtlingsdokumentation „Ta Ang“ des bereits mehrfach international ausgezeichneten Regisseurs Wang Bing.