10 Jahre Erfolgsgeschichte: Die Fürther Stiftergemeinschaft

Fürth, 2006: In der Kleeblattstadt fasst die Sparkasse einen ehrgeizigen Plan. Als eine der ersten Sparkassen gründet sie eine Stiftergemeinschaft. Dadurch sollen Personen unterstützt werden, die gerne eine Stiftung gründen würden. Bis dato waren viele Gründungswillige von Bürokratiedschungel und Co. schnell abgeschreckt. Mit der Unterstützung durch eine Stiftergemeinschaft sollte sich das ändern. Aber hat die Idee auch Erfolg? Diese Frage wurde jetzt beantwortet. Bei einer großen Gala im Stadttheater wurde der 10 jährige Geburtstag der Stiftergemeinschaft gefeiert.