100.000 Euro für den Start neuer Vesperkirchen in Bayern

100.000 Euro für den Start neuer Vesperkirchen – Gelder, die nun von der Landeskirche und der Diakonie für bayerische Kirchengemeinden gestellt werden. In Bayern gibt es derzeit nur drei dieser Kirchen, eine davon ist die Gustav-Adolf-Gedächtniskirche in der Nürnberger Südstadt. In Vesperkirchen werden über mehrere Wochen günstige Mittagessen und Beratungsmöglichkeiten angeboten. Jede Gemeinde, die eine solche einrichten möchte, kann jetzt hierfür bis zu 15.000 Euro Startkapital bekommen.