11. Fürther Lesefrühling: Leseförderung für Fürther Schüler

Kindern das Lesen näherbringen beim 11. Fürther Lesefrühling. Mit dieser Aktion ist seit dem Jahr 2005 ein Projekt gewachsen, dass Leseförderung für tausende Fürther Schüler anbietet. Zahlreiche Autoren trafen sich hierfür in der Volksbücherei zum persönlichen Austausch mit Bürgermeister Markus Braun. Noch bis zum 29. April tragen bekannte Kinderbuchautoren in Fürther Schulen den Kindern ihre Werke vor.