11 Hundewelpen aus Fürther Wohnung befreit

Am Wochenende sind in einer Fürther Wohnung 11 Hundewelpen befreit worden. Für die völlig verwahrlosten Tiere kann das Tierheim jetzt vorsichtig Entwarnung geben. Erste Proben zeigten nur bei einem Welpen einen Befall von Darmparasiten. Den Anderen geht es den Umständen entsprechend gut. Bei 48 Katzen die Anfang Dezember aus einer Nürnberger Wohnung gerettet wurden sieht es schlechter aus. Die Tiere leiden an einer Viruserkrankung, an der bereits vier Katzen gestorben sind.