111 Orte für Kinder: Anke Landleiter führt per Buch an verborgene Plätze in Nürnberg

Am Montag starten die Sommerferien und für Eltern kommt da wieder die Frage auf, was mit der Familie unternommen werden kann. Klar gibt es da die Klassiker: Ein Besuch auf der Kaiserburg oder im Tiergarten, ins Schwimmbad oder Eis essen. Doch wirklich Neu ist das ja nicht. Dabei gibt es so viel zu entdecken in der Noris! Nürnberg durch Kinderaugen sehen – damit hat Anke Landleiter die letzten eineinhalb Jahre verbracht und jetzt ihre Tipps und spannende Orte in einem Buch zusammengefasst.