22-Jährige verunglückt tödlich bei Unterreichenbach

Schwerer Unfall auf der B14. Eine 22-Jährige wurde tödlich verletzt. In der Nacht zum Samstag verlor die junge Frau kurz vor der Abzweigung Unterreichenbach die Kontrolle über ihren Wagen. Sie kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Auto brannte vollständig aus. Obwohl die 22-Jährige von Ersthelfern aus dem Auto befreit werden konnte, kam für sie jede Hilfe zu spät. Ein 24-Jährige Beifahrer erlitt schwere Verletzungen.