24 Stunden Streik der VAG

Busse liegen lahm. Die Straßenbahnen stehen. Die U-Bahnstationen wie leergefegt. Nichts geht mehr. Kein Weltuntergangsszenario, sondern Realität in der Metropolregion. Auf Grund des 24-stündigen Streiks der VAG steht der Verkehr in Nürnberg, Fürth und Erlangen still. Zahlreiche Pendler kommen heute zu spät zur Arbeit.